Hallenkreismeisterschaften 2019 TK 15

Die Hallenkreismeisterschaften finden dieses Jahr vom 29.11. – 22.12. in der Tennishalle in Groß-Gerau statt.

Für die Jugend-Kreismeisterschaften der U11-U18, weiblich und männlich, haben wir nun einen Termin gefunden
Wegen der Hallenbelegungen in den wenigen Hallen im Kreis finden die Kreismeisterschaften in der Zeit vom  29.11. – 22.12. in der Halle in Groß-Gerau statt.
Die Spiele werden jeweils zeitlich freitags abends, samstags ab 17 Uhr und sonntags ab 10 Uhr angesetzt.
Wir hoffen, dass infolge der vielen Möglichkeiten der Spieltermine auch eine größere Anzahl der Jugendlichen gemeldet werden.

Die Anmeldung und die Teilnehmeransicht sind freigeschaltet.

Wie im letzten Jahr gibt es für den Verein mit den prozentual meisten Teilnehmern bezogen auf die gesamten Jugendlichen eines Vereins einen Sonderpreis.

Für Rückfragen stehen Sue Franz und Doris Weiter zur Verfügung.

KM Halle

Anmeldung Kreismeisterschaft

Kooperation Gustav-Brunner-Schule – Tennisclub Gustavsburg

Kinder begeistern – Mitglieder gewinnen!

Tennis in der Schule bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, schon früh erste Erfahrungen mit Ball und Schläger zu sammeln. Für die Schulen ist die Sportart Tennis sehr gut geeignet, um den Schulsport interessanter zu gestalten. Für die Vereine ist Schultennis eine hervorragende Basis, Kinder und Jugendliche frühzeitig an den Tennissport heranzuführen und dauerhaft an die Vereine zu binden.

Die Kooperationspartner Schule und Verein profitieren von der gemeinschaftlichen Nutzung finanzieller, personeller und materieller Ressourcen. Der Tenniskreis Groß-Gerau unterstützt alle Parteien bei der Umsetzung von Tennis in der Schule, dadurch konnte die o.g. Kooperation zu Beginn des neuen Schuljahres gestartet werden.

Alle 2. Klassen nehmen an dem Tennisunterricht teil, wobei am letzten Tag der einzelnen Klassen  ein interner Wettbewerb zwischen den Schülern im Orientierungslauf, Balltransport, Weitsprung und einem Fang-Wurf-Spiel, genannt „Grundschul-Cup“ den Unterricht abschließt.
Viele koordinative Übungen zur  Orientierung, Differenzierung, Geschicklichkeit, um nur einige zu nennen,  sind Voraussetzungen um das Tennis spielen zu erlernen. In den 9 Übungsstunden pro Klasse war dies Thema jeder einzelnen Doppelstunde und auch viele Spiele rund um den roten Filzball  begeisterten die Kinder.
Besonders der Tenniskönig am Ende der Stunde fand großen Anklang.

Tenniscamp der SG Dornheim

Der Tennskreis unterstützt fleißig Jugendprojekte, wie auch dieses:

Peter Marenbach:

“Die Tennisabteilung der SG Dornheim hat in den Sommerferien wieder ein Tenniscamp für Kinder und Jugendliche durchgeführt.
Wie es der Zufall wollte, haben wir gerade die Woche mit der größten Hitze erwischt. Trotzdem waren die Teilnehmer mit viel Spaß und Einsatz bei der Sache. Im Hinblick auf die Temperaturen wurde mehr Technik und Taktik trainiert, das Konditionstraining trat dafür ein wenig in den Hintergrund. Auch die Ballmaschine kam zum Einsatz.”

Die folgenden Bilder zeigen die Teilnehmer und die Trainer.

Projektwoche Grundschule Leeheim

Es fand eine Projektwoche vom 03.06.-06-06-2019 an der Grundschule in Leeheim statt. Diese Gelegenheit nutzte die Tennisabteilung des FC Germania Leeheims und bot Tennis als Projekt an. Die Kinder wurden täglich von Hans Dieter Melchior in der Schule abgeholt, von dort ging es dann zu Fuß zur Tennisanlage. Dort nahm Trainer Marius Lenth die Kinder in Empfang. 8 Jungs der 2.-4. Klasse spielten täglich 3 Stunden Tennis. Sie spielten mit Tennisbällen über ein kleines Netz, lernten spielerisch mit dem Ball umzugehen, machten kleine Spiele, sowie diverse Ballspiele.

Christine Kerpen (Jugendwartin FC Germania Leeheim/ Tennisabteilung) sagte:

“Allen hat es so viel Spaß gemacht, dass es schwierig war, die Kinder zum Aufhören zu bewegen.”

“Ohne die Förderung durch den Tenniskreis Groß-Gerau, wäre die Durchführung des Projekts im Rahmen der Projektwoche nicht möglich gewesen.”

 

Der Tenniskreis Groß-Gerau stellt Fördermittel für seine Vereine bereit, um Jugendprojekte wie z.B. Tennis AGs, Kindergartentennis o.ä. zu ermöglichen. Kontaktiert uns einfach, für mehr Informationen über die Anforderungen an das Projekt usw.

 

Wir danken den Trainern und den ehrenamtlichen Helfern!

Jugend KM 2019 – TG Crumstadt dominiert, Raunheim und Nauheim mit den meisten Teilnehmern

Hallo liebe Tennisfans!
Letztes Wochenende fanden die Jugendkreismeisterschaften U8-U10 beim TC Nauheim statt, beim TK Raunheim die Kreismeisterschaften der U11-U18. Erfolgreichster Verein war die TG Crumstadt mit den Titeln bei den Mädchen U12 und U 16, sowie dem 1. Platz bei den Jungen U10 sowie Jungen U 12.

Die meisten Teilnehmer kamen vom Ausrichter TK Raunheim sowie vom TC Nauheim, wofür der Tenniskreis eine Prämie ausgeschrieben hatte. Das Wetter war sonnig und daher verliefen die Spiele ohne weitere Zwischenfälle. Die Teilnehmer profitierten von der Übernahme das Startgeldes durch den Tennisbezirk. Das Turnier war für sie quasi kostenlos. Trotz allem hätte sich der Vorstand des Tenniskreises allerdings mehr Teilnehmer gewünscht. Besonders schade war, dass bei den Mädchen die Teilnehmerzahlen sehr niedrig waren, so dass U11 und U18 gar nicht zustande kam und die Konkurrenzen U14 undU 16 zusammen gelegt werden mussten.